CHALLENGE. COMPETE. REPEAT.

Danske Commodities geht die Herausforderung von Marktineffizienzen durch internationalen Handel an und bringt Energie von dort, wo sie im Überfluss vorhanden ist, dorthin, wo sie am dringendsten benötigt wird.
 
Als agiles Energiehandelsunternehmen ist es unser Bestreben, Produzenten, Lieferanten und Verbrauchern Entscheidungsfreiheit und faire Energiepreise zu sichern, im Wettbewerb mit etablierten Akteuren.
 
Wir handeln grenzübergreifend in ganz Europa und sorgen für wettbewerbsfähige, effiziente und ausgewogene Energiemärkte - jede Minute an jedem Tag im ganzen Jahr.
 
Daher sagen wir: We challenge. We compete. And then we repeat.

Featured

Helle Østergaard Kristiansen

LERNEN SIE UNSERE NEUE CEO KENNEN

Helle Østergaard Kristiansen wurde zur neuen CEO von Danske Commodities ernannt. Gleichzeitig haben wir das beste Jahresergebnis unserer Firmengeschichte bekanntgegeben.

Lesen Sie die Pressemitteilung (In Englisch)

Geschäftsbericht 2018 Danske Commodities

GESCHÄFTSBERICHT 2018

Wir sind stolz, wieder ein Jahr mit einem Finanzergebnis auf Rekordniveau ausweisen zu können.

Lesen Sie unseren Geschäftsbericht (in Englisch)

Tor Martin Anfinnsen und Henrik Lind

Equinor vollzieht Übernahme von Danske Commodities

Mit Abschluss des Deals überträgt Equinor seinen gesamten Strom- und Zertifikatehandel auf Danske Commodities mit Hauptsitz in Dänemark.

Lesen Sie die Pressemitteilung (auf English)

Direktvermarktung

Wir sind Deutschlands größter unabhängiger Direktvermarkter.

Finden Sie heraus, wie wir Mehrwert für Sie schaffen

Business Accelerator – Ihre Idee. Unser Programm.

Wir haben ein Programm ins Leben gerufen, mit dem wir als Unternehmen neue Geschäftsideen offen aufnehmen. Sind Sie bereit, Ihre Unternehmensentwicklung zu beschleunigen?

Lesen Sie hier mehr

Unser Angebot

Wir sind

295

Engagierte Mitarbeiter

Wir handeln

365

Tage im Jahr

Wir schließen

+3750

Handelsgeschäfte jeden Tag ab

#danskecommodities

Lorem ipsum

Wir bedanken uns herzlich bei den 57 Teilnehmern, die unser Büro in Aarhus als Teil des „Finance and Consulting Club Aarhus“-Events besucht haben.

Unser Motto “Work Hard, Play Hard” in Praxis bei einem Eishockeyspiel arrangiert von DC Sports.

Es leben anscheinend rosa Flamingos in der Bucht von Aarhus – ein Blick aus unserem fünften Stock.

Das dänische Wirtschaftsmagazin “Børsen” hat bekanntgegeben, dass DC wieder eine der schnellst wachsenden Firmen in Dänemark ist – eine sogenannte Gazelle.

Grüße von WindEnergy Hamburg.

Müde nach einer erfolgreichen E-World Messe. Wir bedanken uns bei allen Kunden, die uns besucht haben.

EBIT

72

Mio. Euro 2018

Bruttoergebnis

123

Mio. Euro 2018

Eigenkapitalrendite

62

% in 2018