Nachhaltigkeit

Danske Commodities engagiert sich als verantwortungsbewusstes Unternehmen aktiv in der Gestaltung einer nachhaltigen Zukunft. Verantwortungsbewusstes Handeln ist fest in unserer Kultur, unseren Werten und unseren Geschäftspraktiken verankert.

UNSER ANSATZ

ENERGIEHANDEL FÜR EINE EFFIZIENTE ZUKUNFT

Danske Commodities verbindet langfristiges, nachhaltiges Wachstum mit der fortlaufenden Optimierung für einen effizienteren, transparenteren und wirtschaftlicheren Energiemarkt.

Wir sind Teil der weltweiten Transition zu grünen Energien und unterstützen diese durch das Anbinden von Wind- und Solarenergie an den Markt.

Unterstützt durch unsere Vision von einem effizienten Handel basiert unser Nachhaltigkeitsansatz auf vier Säulen: Ethik, Gleichheit, Menschen und Planet.

ETHIK

Wir sind ein verantwortungsbewusster Marktteilnehmer, der für einen gut funktionierenden, stabilen Markt sorgt und das Risiko von Marktmissbrauch eindämmt.

Unsere ethischen Standards akzeptieren keinerlei Bestechung oder Korruption von oder durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Compliance-Richtlinie definiert die genauen Bereiche und umfasst Vorschriften zur Bekämpfung von Missbrauch und Verbrechen (Geldwäsche, Mehrwertsteuerbetrug, Bestechung und Korruption).

Wir haben ein Whistleblower-Verfahren implementiert, dass allen Beteiligten die Möglichkeit gibt, Unregelmäßigkeiten oder Gesetzesverstöße unmittelbar und anonym zu melden.

GLEICHHEIT

Danske Commodities respektiert die Menschenrechte und macht diese zu einem integralen Bestandteil seiner Geschäftsprozesse. Wir akzeptieren keinerlei Verletzung der Menschenrechte durch Mitarbeiter, Kunden, Partner oder andere Stakeholder, weder durch direkte Beteiligung noch durch stillschweigendes Einverständnis.

Wir legen einen besonderen Schwerpunkt darauf, Diskriminierung zu vermeiden, ein hohes Maß an persönlicher Sicherheit zu gewährleisten und die Privatsphäre jedes Einzelnen zu schützen. Um proaktiv ein hohes Maß an persönlicher Sicherheit zu gewährleisten, haben wir eine Arbeitsumfeldorganisation mit einem Sicherheitsausschuss eingerichtet.

Wir sind davon überzeugt, dass eine diversifizierte Belegschaft Innovationen fördert und leistungsfähiger ist als homogene Teams. Unser Rekrutierungsprozess trägt dazu bei, die für unsere strategischen Ziele richtigen Kandidaten zu finden. Dabei werden die Bewerber unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, Religion und sexueller Orientierung bewertet.

MENSCHEN

Wir legen großen Wert auf Mitarbeiterentwicklung, Gesundheit und proaktive leistungs- und motivationsfördernde Maßnahmen.

Allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Danske Commodities werden individuelle Entwicklungspläne angeboten. Umfragen bei den jüngeren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben gezeigt, dass Orientierung und das Gefühl, sich ständig weiterentwickeln zu können, einen sehr hohen Stellenwert einnehmen. Wir haben eine junge und ambitionierte Belegschaft weshalb solche längerfristigen Karriereaussichten entscheidend für die Motivation sind.

Danske Commodities bietet ein gesundes Arbeitsumfeld und übernimmt Verantwortung für das Wohlbefinden seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir stellen die Themen des Monats von DC-Health-Botschaftern vor, um alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einem gesunden Lebensstil zu inspirieren, und organisieren durch unsere DC-Sports Freiwilligen regelmäßig das ganze Jahr über Sportveranstaltungen.

PLANET

Danske Commodities unterstützt die Entwicklung hin zu einem umweltfreundlicheren und effizienteren Energiemarkt, indem wir Windkraft- und Solaranlagen an die Märkte anbinden.

Bei unseren täglichen Aktivitäten verfolgen wir einen umweltbewussten Ansatz. Im Rahmen des ISS-Caterings unterstützen wir die Verwendung von Bio-Produkten sowie regionalen und unverarbeiteten Nahrungsmitteln und tragen aktiv zur Reduzierung von Speiseabfällen bei.

Energie gehört zu den unbeständigsten handelbaren Rohstoffen. Ein höherer Anteil von erneuerbaren Energien am Energiemix bedeutet gleichzeitig ein höheres Risiko, da schwankende Wetterbedingungen die Sicherheit der Energieversorgung gefährden können. Wir tragen zur Minderung dieser inhärenten Risiken bei, indem wir Übertragungsnetzbetreiber beim Ausgleich der nationalen Energiemärkte durch Ausgleichsdienste und grenzüberschreitenden Handel unterstützen.

UN SDGS

NACHHALTIGE ENTWICKLUNGSZIELE DER VEREINTEN NATIONEN

2015 haben die Vereinten Nationen 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) verabschiedet. Danske Commodities trat dem UN Global Compact als Fördermitglied bei und unterstützt alle UN-SDGs.

Wir konzentrieren uns auf die Weiterentwicklung von SDG 7 (Zugang zu bezahlbarer, verlässlicher, nachhaltiger und zeitgemäßer Energie für alle), das wir direkt durch unser Geschäft fördern. Außerdem unterstützen wir SDG 12 und SDG 13 - die Zusage, aktiv die Welt in eine nachhaltigere Zukunft zu führen.

Nachhaltige Entwicklungsziele der Vereinten Nationen
UNSERE PROJEKTE

UNTERSTÜTZUNG VON PROJEKTEN IN VERBINDUNG MIT UNSEREM GESCHÄFT

Wir identifizieren uns mit Nachhaltigkeitsprojekte, die eng mit unserem Geschäft verbunden sind, und unterstützen diese, um Menschen zu mehr Eigenständigkeit zu verhelfen. So leisten wir einen Beitrag dazu, die Gesellschaft, ein kleines bisschen besser zu machen.

Wir bei Danske Commodities sind davon überzeugt, dass ein transparentes, nachvollziehbares Engagement für Nachhaltigkeit langfristig Wirkung zeigt und einen echten gesellschaftlichen Wandel bewirkt.

Und dieses Anliegen ist uns sehr wichtig: Wir analysieren potenzielle Projekte, ermitteln deren positiven Auswirkungen auf die Gesellschaft und stellen den bestmöglichen Nutzen für die Menschen sicher.

PROJEKTKRITERIEN

Zur Bewertung potenzieller neuer Nachhaltigkeitsprojekte ziehen wir fünf Kriterien heran, die unsere Sicht auf soziale Verantwortung entsprechen und unsere Erwartungen an aktuelle und potenzielle Projekte widerspiegeln. Mit klar definierten, langfristigen Zielen sorgen wir für eine nachhaltige Wirkung.

Die Erfolge unseres Handelns überprüfen wir jedes Jahr und veröffentlichen einen Abschlussbereicht, der detailliert den aktuellen Stand dokumentiert. So stellen wir sicher, dass wir kontinuierlich einen positiven Wandel für diejenigen bewirken, die ihn am dringendsten brauchen.

BENIN SHINES

ERMÖGLICHEN DES ZUGANGS ZU ENERGIE DURCH BILDUNG

In Zusammenarbeit mit der dänischen NGO PlanBørnefonden haben wir das Projekt 'Benin Shines' initiiert, das 100 Solarenergie-Elektriker in Benin ausbildet.

Wir wollen dazu beitragen, den Zugang zu erneuerbaren Energien in einem der ärmsten Länder der Welt zu ermöglichen und die vielversprechendste Energiequelle Benins – die sonne – zu nutzen.

Die Ausbildung ermöglicht den jungen Menschen in Benin den Zutritt zum Arbeitsmarkt. Das Projekt öffnet auch den Bereich Elektrizität für Mädchen, da das Programm einen besonderen Schwerpunkt auf die Stärkung von Frauen legt, und 60% der Teilnehmer weiblich sind.

LIGHT OVER MALI

LIGHT OVER MALI

Mit unserem Projekt „Light over Mali“ versorgen wir Tausende von Menschen mit Elektrizität, die heute ohne Energie auskommen müssen, und verbessern so ihre Lebensbedingungen entscheidend.

Insbesondere ist es Ziel des Projekts, Dorfschulen und Gesundheitseinrichtungen mit Solaranlagen auszurüsten, damit die ländliche Bevölkerung Malis weniger stark vom Tageslicht abhängig ist. Die Solaranlagen erzeugen und speichern Energie am Tage, die dann bei Einbruch der Dunkelheit genutzt werden kann.

So kann die erwachsene Dorfbevölkerung nach der Tagesarbeit Bildungsangebote in den Schulen wahrnehmen. Dasselbe gilt für Gesundheitseinrichtungen, die jetzt ihre Patienten behandeln können, auch wenn es draußen dunkel ist.

JEDES JAHR

5

werden fünf weitere Dörfer in Mali mit Solaranlagen ausgestattet

JEDES JAHR

100

können 100 Erwachsene nach Einbruch der Dunkelheit Bildungsangebote nutzen

JEDES JAHR

5000

erhalten 5.000 Menschen in Mali Zugang zu elektrischem Licht

2019 HIGHLIGHTS

Messbare Ergebnisse bilden den Kern des Ansatzes von DC in Bezug auf Nachhaltigkeit und Verantwortung. Nur dann können wir sicher sein, dass die Auswirkungen unserer Beiträge einen Unterschied machen. Aus diesem Grund veröffentlichen wir jedes Jahr einen SROI-Bericht (Social Return on Investment).

In diesem Jahr versorgte Light over Mali 15.000 Malier nach Einbruch der Dunkelheit mit Strom und erzeugte 400.000 Stunden Licht, indem sie ländliche Dörfer in Mali mit erneuerbarer Energie versorgten.

Auf dieser Grundlage zeigt unser Bericht für 2019, dass für jede 1 DKK, die wir für Licht über Mali ausgeben, ein Wert von 3,25 DKK für die Gesellschaft generiert wird.

Kontaktieren Sie uns

Rikke Toudahl Hansen Danske Commodities

RIKKE TOUDAHL HANSEN
Marketing Specialist

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Rikke Toudahl Hansen

KONTAKT

Kontakt:

Rikke Toudahl Hansen

T: +45 3164 0031

E: rta@danskecommodities.com

Danke für Ihre Nachricht - wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

Über Danske Commodities

Über Danske Commodities

Danske Commodities ist ein internationales Energiehandelsunternehmen. Lernen Sie uns kennen.

Was unsere Partner sagen

Was unsere Partner sagen

DC arbeitet mit vielen Partnern zusammen. Erfahren Sie mehr über unsere Aktivitäten für einige unserer Kunden und Partner in ganz Europa.

Danske Commodities Medien

Medien

Sie haben eine Medienanfrage oder möchten unsere Presseinformationen, Artikel und Fallbeispiele lesen?