Die liberalisierten Energiemärkte bedeuten
ein Versprechen - mit uns lösen Sie es ein
Danske Commodities ist ein unabhängiges, internationales Energiehandelsunternehmen.
Wir verbinden Handels-Know-how und intelligente Systeme mit Pioniergeist. Zusammen mit einem
klaren Bekenntnis zu offenen Märkten können wir deshalb für unsere Kunden Mehrwert schaffen.

Besuchen Sie uns auf der WindEnergy Hamburg 2016

Treffen Sie unsere Experten auf der Weltleitmesse für Windenergie – WindEnergy Hamburg vom 27. bis 30. September und erfahren Sie, wie wir Ihnen mit unserer Handelsexpertise, intelligenten Daten und einem einmaligen europaweiten Marktzugang helfen können.

Erfahren Sie hier mehr >

 

KWK-Novelle 2016

Möchten Sie die Wirtschaftlichkeit Ihrer KWK-Anlage erhöhen?

Das neue Kraft-Wärme-Kopplungs-Gesetz (KWKG) verstärkt die Integration von KWK-Anlagen in den deutschen Strommarkt. Egal ob für Sie die Direktvermarktung oder der Zugang zum Regelleistungsmarkt in Frage kommt - wir bringen Sie hin!

Lesen Sie hier, welche Änderungen das neue Gesetz mit sich bringt und wie Sie mit uns davon profitieren können.

 

Danske Commodities 2015 mit starkem Ergebnis

Mit einem Gewinn vor Steuern (EBT) von EUR 30,7 Millionen hat Danske Commodities 2015 ein hervorragendes Ergebnis erzielt. Das Unternehmen hat 2015 zu neuer Dynamik gefunden, indem es sein Kerngeschäft gestärkt, die Kosten gesenkt und sich mit einer langfristig orientierten Geschäftsausrichtung strategisch neu positioniert hat.

Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung

Sehen Sie unsere Finanzkennzahlen auf einen Blick und lesen Sie den Geschäftsbericht (in Englisch)

 

Danske Commodities weitet Geschäftsmodell in Deutschland erheblich aus

Danske Commodities plant in diesem Jahr den Eintritt in den deutschen Sekundärregelenergiemarkt. Damit erweitert das Unternehmen sein Angebotsspektrum insbesondere für Stadtwerke in Deutschland.

Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung

 

Danske Commodities erweitert Aufsichtsrat um zwei neue Mitglieder

Volker Beckers und Anne Broeng wurden in den Aufsichtsrat von Danske Commodities bestellt. Beide verfügen über profundes Fachwissen und umfangreiche Erfahrungen, die sowohl für eine Stärkung der Kenntnisse über den britischen Markt als auch für die Risikomanagementkompetenzen des Energiehandelsunternehmens von Bedeutung sind.

Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung

 

Danske Commodities schließt 15-jährigen Strombezugs-vertrag mit Beatrice Offshore Windfarm ab

Laut Vertrag übernimmt Danske Commodities das gesamte Forecasting und Trading für 294 MW, was 50 Prozent der Energieerzeugung des Windparks entspricht.

Lesen Sie die vollständige Pressemitteilung

 

 

Folgen Sie uns auf Xing

Vernetzen Sie sich mit uns auf XING und verpassen Sie keine Neuigkeiten mehr.

Sie finden uns bei Xing unter dem Profilnamen Danske Commodities A/S

 
24/7
Handel - das
ganze Jahr
30+
Länder, in
denen wir handeln
700+
Kunden und Handelspartner
Back to top